Typisch Mädchen: So ticken Girls beim Sex!

Typisch Mädchen: So ticken Girls beim Sex!

Bild 3 / 17

Mädchen kommen langsamer zum Orgasmus! Im Gegensatz zu den Jungs, steigt die Erregungskurve bei Girls langsamer an. Das heißt, sie brauchen auch mehr Zeit, um zum Orgasmus zu kommen. Das ist ganz normal. Dafür hält ihr Orgasmusgefühl auch länger an. Und: Mädchen können auch zwei oder mehr Orgasmen hintereinander bekommen. Jungs brauchen zwischen zwei Höhepunkten fast immer eine längere Pause. Klick-Tipp: Orgasmus: So kommen Mädchen zum Höhepunkt!