Trennung der Eltern!

Trennung der Eltern!

Bild 2 / 9

Traurigkeit. Traurigkeit ist in Deiner Situation ganz normal. Sie kann sich ganz verschieden auswirken. Vielleicht kannst Du kaum aufhören zu weinen. Oder Du hast gerade ganz wenig Appetit, bist müde oder kannst Dich in der Schule nicht konzentrieren. Es braucht meistens einige Zeit, bis Du über diese Phase einigermaßen hinweg bist. Wenn es Dir hilft, dann halte Deine Hand auf Dein Herz und sag zu Dir selber: "Meine Eltern lassen sich scheiden und ich darf jetzt traurig sein. Aus diesem Grund werde mich jetzt vor allem darum kümmern, dass es mir gut geht." Je besser Du Dich um Dich kümmerst, desto weniger traurig wirst Du sein.