Tipps gegen Schüchternheit!

Tipps gegen Schüchternheit: Start
Tipps gegen Schüchternheit: Start

Bist du ein schüchterner Typ? Kein Problem: So nutzt du das für dich aus!

Mit deiner Schüchternheit schützt du dich davor, gekränkt und verletzt zu werden. So hat Schüchternsein auch Vorteile. Der Nachteil der Schüchternheit ist, dass du vor lauter Angst nicht zu dem kommst, was du eigentlich willst.

Unsichere Menschen sind oft besser dran. Was viele als Nachteil empfinden, ist nach neusten psychologischen Erkenntnissen eine echte Stärke! Was diese Menschen anderen voraus haben? Sie sind sensibler, haben mehr Einfühlungsvermögen und sind meist auch sehr großzügig . . .

Mit unsere Tipps verwandelst du deine Schüchternheit in Stärke!

» Kritisier dich nicht für deine Schüchternheit!

» Schau dich mal mit anderen Augen an!

» Sag, was du gerade fühlst!

» Vergleich dich nicht immer mit anderen!

» Nimm dich wichtig, aber nicht zu wichtig!

» Lern "Nein!" zu sagen!