Stört Jungs der Geruch beim Oralsex?

Stört Jungs der Geruch beim [seo-b]Oralsex[/seo-b]?

Andrea, 15: Wenn ein Junge ein Mädchen leckt, riecht er doch den Weißfluss und so. Ist das nicht unangenehm für den Jungen? Oder stört das Jungen nicht beim Oralsex?

Dr.-Sommer-Team: Nein. Viele finden ihn beim Oralsex sogar erregend!

Liebe Andrea,

die Geschlechtsorgane haben natürlich einen besonderen Eigengeruch, der sich auch nach dem Duschen schnell wieder entfaltet. Wenn ein Mädchen gesund ist und sich täglich wäscht, ist dieser Geruch jedoch dezent und es gibt keinen Grund, sich deswegen weiter Gedanken zu machen.

Außerdem ist es so: Wenn ein Junge Lust hat, die Region zwischen den Beinen eines Mädchens genau zu erkunden, stört der normale Intimgeruch gar nicht. Im Gegenteil: Er bleibt dem Jungen als ganz spezieller Duft einer intimen Körperstelle in Erinnerung, die für ihn vor allem aufregend ist.

Extra Waschlotionen oder gar Intimsprays sind aus diesem Grund nicht nur unnötig. Übertriebene „Pflege“ kann sogar dazu führen, dass sich der Geruch verstärkt, weil die Schleimhäute zum Beispiel durch Duftstoffe zu sehr belastet werden.

Wenn Du also irgendwann in die Situation kommst, dass ein Junge bei Dir Oralsex machen möchte: Entspanne Dich! Er tut es, weil er es toll findet.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Oralsex-Quiz! Kennst Du Dich aus?

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.