Soll ich Schluss machen oder warten?

Soll ich Schluss machen oder warten?

Rahel, 15: Ich hab seit drei Monaten einen Freund. Aber ich liebe ihn nicht mehr. Deshalb möchte ich Schluss machen. Er ist aber total in mich verliebt. Meine Freundinnen meinen, ich soll noch warten. Was kann ich tun, damit ich ihm nicht das Herz breche?

Dr.-Sommer-Team: Warten ändert nichts!

Liebe Rahel,

Du kannst es nicht ändern, dass Deine Gefühle für Deinen Freund abgekühlt sind. Da sich an Deiner Gefühlslage aber ziemlich sicher in den kommenden Tagen nichts ändern wird, macht es keinen Sinn, mit der Trennung zu warten.

Es ist zwar verständlich und auch lieb von Dir, dass Du dem Jungen nicht wehtun willst. Aber Du wirst es nicht verhindern können, dass er seiner Liebe hinterher trauert, nach dem Du Schluss gemacht hast. Durch Warten kannst Du ihm diese Enttäuschung nicht ersparen oder erleichtern. Vermutlich wird er ohnehin bald merken, dass Du Dich zurückziehst oder ihn anders anschaust als früher.

Statt ihn noch ein wenig im Glauben zu lassen, dass alles gut ist zwischen Euch, sei lieber ehrlich. Sag ihm, dass Du nicht mehr in verliebt bist und nicht mehr mit ihm zusammen sein willst. Das ist für ihn zwar bitter. Aber wenn Du ehrlich zu ihm bist, ist das der beste Weg, um sich später wieder in die Augen gucken zu können, wenn Ihr Euch nach der Trennung mal wieder irgendwo begegnet.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Alles zum Thema "Schluss machen" findest Du hier.

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.