Sex mit dem besten Freund! Geht das?

Sex mit dem besten Freund! Geht das?
Sex mit dem besten Freund! Geht das?

Chantal, 13: Mein bester Freund (15) und ich sind uns in letzter Zeit sehr nah gekommen. Ich weiß, dass er mich nicht liebt. Aber wir küssen uns und benehmen uns, als seien wir zusammen. Er hat mich schon oft darauf angesprochen, ob wir miteinander schlafen wollen. Ich hab aber Angst, dass ich damit nicht umgehen kann, weil ich in ihn verliebt bin. Was soll ich denn jetzt machen? Darf ich das überhaupt schon?

Dr.-Sommer-Team: Nein, erst ab 14, wenn es für Dich okay ist

Liebe Chantal,

erst nach deinem nächsten Geburtstag dürftest du mit deinem besten Freund schlafen. Denn erlaubt ist Sex, wenn beide mindestens 14 Jahre alt sind. Aber willst du das wirklich? Für ihn scheint es doch vor allem darum zu gehen, möglichst bald das erste Mal zu erleben. Sonst würde er ja nicht so einen Druck aufbauen. Aber wie ist das für dich? Möchtest du mit einem Jungen schlafen, der dich nicht liebt? Das kannst du tun. Aber hast du dir das so vorgestellt? Wenn ihr miteinander schlaft, wird es jedenfalls nicht mehr wie vorher sein zwischen euch. Ob eure Freundschaft und deine Seele das aushalten, wird sich zeigen. Vielleicht vertraut ihr euch so, dass ihr diesen Moment teilen wollt. Die Entscheidung dafür oder dagegen kann dir keiner abnehmen. Rechne aber nicht fest damit, dass ihr danach ein Liebespaar werdet. Sonst ist die Enttäuschung vorprogrammiert. Denn er möchte nicht aus Liebe mit dir schlafen. Also denk vor allem an deine Bedürfnisse, wenn du dich entscheidest – nicht nur an seine.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Was ist erlaubt, was nicht!