Quälende Eifersucht: Das kannst du tun!

Jedes fünfte Mädchen hat sich ihr Erstes Mal schöner vorgestellt!
Quälende Eifersucht: Das kannst du tun!

Hier verraten wir dir wichtige Tipps, mit denen du deine Eifersucht in den Griff kriegst!

Wenn Eifersucht deine Beziehung gefährdet und dein Leben bestimmt, ist es höchste Zeit, dass du dir Hilfe holst.

Unterstützung von Profis bekommst du bei jeder psychologischen Beratungsstelle oder in der Jugendberatung. Wo die nächste Beratungsstelle in deiner Umgebung ist, erfährst du hier in der Beratungsstellen-Suchmaschine!

Dort arbeiten Menschen, die dir helfen, die Ursachen für deine Eifersucht zu erkennen und in den Griff zu kriegen.

Das ist wichtig. Denn sonst zerstörst du dir immer wieder selbst deine Beziehungen zu anderen Menschen. Das wäre doch schade, oder?

Hier gibt's Tipps gegen Eifersucht:

» Achte dich selbst!

» Erinner dich, was dein Partner gut an dir findet!

» Überwach und kontrollier deinen Partner nicht!

» Versuch nicht, deinen Partner eifersüchtig zu machen!

» Gib deinem Partner das Gefühl, dass du ihn gern hast!

» Denk dran: Niemand ist unersetzlich!

Mehr Dr.-Sommer-Infos zum Thema:

» Klammern & Verlustangst

» Schluss machen: Ehrlich, fair und direkt!

» Schluss machen ohne Schuldgefühle!

» 6 Tipps gegen Liebeskummer!

» Verlustangst: So kannst du deine Liebe stärken!

» Eifersucht: Was, wenn sie zum Drama wird?