Party, Disco, Club: Wie lang du weg darfst!

Party, Disco, Club: Wie lang du weg darfst!
Party, Disco, Club: Wie lang du weg darfst!

Wie lang du welche Orte und Veranstaltungen besuchen darfst - darüber bestimmt das Gesetz. Wir sagen dir, was geht!

Wie lange du in welchem Alter welche Veranstaltungen und öffentliche Orte besuchen darfst, darüber bestimmt das "Gesetz zum Schutz der Jugend in der Öffentlichkeit (JÖSchG)". Kurz: Das Jugendschutzgesetz.

Wie lange du abends raus darfst, um zum Beispiel Freunde zu besuchen, darüber entscheiden allein deine Eltern.

Wichtig zu wissen: Die Eltern müssen dir nicht alles erlauben, was das Jugendschutzgesetz zulässt!

Bis du 18 - also volljährig - bist, haben deine Eltern bzw. dein gesetzlicher Vormund das Aufenthaltsbestimmungsrecht über dich.

Das heißt: Sie können bestimmen, wann, wie oft und wie lang du von zuhause weg darfst und wo du dich aufhältst.

Dieses Recht können Eltern zeitweise - also zum Beispiel für die Zeit eines Disco-Besuchs oder auf einer Klassenfahrt - an so genannte Erziehungsbeauftragte weitergeben.

Was du wissen musst:

» Was sind Erziehungsbeauftragte?

» Wie lang darf ich abends raus?

» Wie lang darf ich in die Disco?

» Wie lang darf ich in Gaststätten?

» Wie lang darf ich in die Jugenddisco oder auf ein Dorffest?