Nimm dir Zeit für dich!

Nimm dir Zeit für dich!
Nimm dir Zeit für dich!

Unternimm was und lenke dich ab!

Deine Freizeit gehört dir jetzt ganz allein. Also nutze sie auch für dich! Verbringe sie mit Menschen, die dir besonders am Herzen liegen, oder widme dich deinen Lieblingsbeschäftigungen. Das heißt: Egal wie du drauf bist ? lass es dir richtig gut gehen! Um dein verletztes Selbstwertgefühl wieder aufzubauen, solltest du dich vor allem auf deine Interessen und Stärken konzentrieren: Gestalte dein Zimmer um, schreib einen Artikel für die Schülerzeitung, engagiere dich für den Tierschutz oder lerne eine neue Sportart. Der Stolz auf eine gute Leistung und die Freude über das Gelingen powern Dein Selbstbewusstsein und lassen dich deinen Liebeskummer vergessen.

Tipps für Freunde:

Ermutige deinen Freund/deine Freundin dazu, die dinge umzusetzen, die in

der Zeit des Verliebtseins oder während einer Beziehung vernachlässigt wurden. Oder schlage ihm/ihr neue Unternehmungen vor! Egal ob es sich um ein Erfolgserlebnis, ein Kompliment oder ein Lob handelt: Anerkennung ist Balsam für die Seele. Ebenso wie Sport. Bewegung vertreibt die innere Lähmung, stärkt das Selbstwertgefühl und ? das ist besonders wichtig ? kurbelt die Produktion von Glückshormonen an. Nutze deshalb jede Gelegenheit, um dich mit deinem Freund oder deiner Freundin beim Sport auszupowern. Denn vermutlich wird er/sie sich nicht allein dazu aufraffen können.

» Zurück zum Anfang!