Muss ich einen BH tragen?

Frage des Tages 26.03.15: Muss ich einen BH tragen?
Frage des Tages 26.03.15: Muss ich einen BH tragen?

Larissa, 12: Meine Brüste sind in letzter Zeit ein wenig gewachsen. Einige Freundinnen finden, dass ich einen BH tragen sollte. Aber ich fühle mich überhaupt nicht wohl damit. Ist das denn nötig, einen BH zu tragen?

 

Dr.-Sommer-Team: Nein. Nur, wenn Du es willst.

Liebe Larissa,

wenn Du einen BH unbequem findest und keinen tragen willst, musst Du das auch nicht. Es ist nur wie immer schwer, sich anders zu verhalten, als es die meisten tun oder als Freunde es sagen.

Ein BH hat die Funktion der Brust Halt zu geben oder sie zu formen. Mädchen mit etwas größeren Brüsten wollen deshalb ungern auf diesen Teil der Unterwäsche verzichten. Und ein gut sitzender BH muss auch nicht unbequem sein. Wenn Du Dich aber ohne wohl fühlst und ohne lieber leiden magst, bleib dabei.

Es gibt Menschen, die sagen, dass ein BH Dehnungsstreifen vorbeugt. Doch diese Streifen können trotzdem entstehen, wenn die Brüste schnell wachsen und das Bindegewebe nicht so stark ist. Bei kleinen Brüsten passiert das allerdings seltener als bei größeren.

Also fühle Dich frei und triff Deine ganz persönliche Entscheidung, die Du vor anderen übrigens nicht zu rechtfertigen brauchst. Das ist allein Deine Sache.

Dein Dr.-Sommer-Team

 

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.