Meine Nähe macht ihn nervös!

Meine Nähe macht ihn nervös!

Franziska, 14: Ich habe seit drei Wochen einen Freund, den ich aber schon seit der fünften Klasse kenne. In meiner Gegenwart ist er allerdings immer sehr nervös. Was kann ich tun, damit er sich bei mir wohler fühlt?

Dr.-Sommer-Team: Sag ihm, wie gern Du ihn hast!

Liebe Franziska,

es ist vermutlich eine der ersten Beziehungen für Euch. Dementsprechend aufgeregt scheint Dein Freund zu sein, wenn er in Deiner Nähe ist. Vielleicht hat er die ganze Zeit Angst, dass er etwas falsch machen könnte oder ihm etwas Peinliches passieren wird. Er weiß ja schließlich noch nicht so genau, was man in einer Beziehung so alles machen kann.

Vielleicht ist er auch unsicher, wie er Dir körperlich näher kommen kann. Damit meinen wir nicht gleich Sex. Es kann ja auch schon die Frage aufwühlen, wie er Dich in den Arm nehmen soll, wann er (vor anderen) Deine Hand halten kann oder wann und wie er Dich küssen darf. Es kann gut sein, dass er Angst hat, Du könntest ihn für zu unerfahren halten.

Deshalb versuche ihm etwas Sicherheit zu geben. Das kannst Du zum einen, in dem Du – wie beiläufig – von Deinen eigenen Unsicherheiten oder Deiner Aufregung erzählst. Zum Beispiel so: "Ich war so aufgeregt, bevor wir uns gesehen haben. Geht Dir das auch manchmal so?" Oder: "Ich hatte total Angst, dass ich beim Küssen was falsch mache. Und Du?" Vielleicht auch: "Kann es sein, dass Du manchmal ganz schön aufgeregt bist, wenn wir uns sehen? Kann ich verstehen. Geht mir auch manchmal so."

Oder Du lässt ihn einfach immer wieder wissen, wie gern Du ihn hast. Auch so bekommt er mehr Sicherheit, die zur Entspannung in Deiner Gegenwart beitragen kann. Er braucht vielleicht einfach noch ein bisschen Zeit, sich Deiner sicher zu werden.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Alles zum Thema "Beziehung" findest Du hier.

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.