Liebeslügen - Wir räumen endlich damit auf!

Eifersucht ist ein Liebesbeweis!

Wir reden hier nicht von dem Gefühl, das du kriegst, wenn dein Freund mit einem anderen rumknutscht, sondern von der ständigen grundlosen Kontrolle durch den Partner:

"Mit wem warst du gestern Abend unterwegs?" "Wieso hast du den Blonden angelächelt?" "Warum bist du nicht ans Telefon gegangen?"

Verhöre dieser Art sind typisch für eifersüchtige Menschen und werden schnell zum totalen Beziehungskiller.

Typische Auswirkungen von übertriebener Eifersucht sind: Ständiges Misstrauen, grundlose Verdächtigungen, massive Drohungen oder entwürdigendes Nachspionieren.

Wenn solches Verhalten in deiner Beziehung an der Tagesordnung ist, dann ist das schon der Anfang vom Ende. Das Tragische an dieser krankhaften Eifersucht ist, dass genau das passiert, was man mit aller Macht vermeiden will: Man vertreibt den geliebten Partner! Deshalb ist Eifersucht kein Liebesbeweis, sondern verhindert liebevolle Beziehungen!

Liebesbeweise: Ein Zeichen deiner Liebe ist eher, wenn du sie in den Arm nimmst, weil's ihr gerade schlecht geht. Du ihm deinen Glücksbringer leihst, weil er so Bammel vor der Mathearbeit hat. Oder du ihm einfach vertraust, wenn er mit seiner besten Freundin ausgeht.

Motto: Wenn du deinen Partner respektierst und ihm Freiheiten lässt, wächst eure Liebe!

Weiter zu: Sex ist nur mit Liebe schön!

Mehr Dr.-Sommer-Infos zum Thema:

» Quälende Eifersucht: Das kannst du tun!

» 6Tipps gegen Eifersucht!