Jungs-Sprüche im Check: Was meint er wirklich?

Was meint er wirklich?
Was meint er wirklich?

Wtf? Wie meint er denn das bitte? Jungs sagen einiges, wenn der Tag lang ist. Manche reden stattdessen nur das Nötigste. Und manchmal meinen sie längst nicht alles so, wie sie es sagen. Ob aus Bequemlichkeit oder um besser rüber zu kommen: Boys und ihre Sprüche sind gar nicht so einfach zu deuten! Meint er das wirklich so? Oder will er nur seine Ruhe? Oder einfach eine schnelle Nummer? Was oft wirklich hinter Jungs-Sprüchen steckt: Hier kommen ein paar eindeutige Beispiele!

"Ich meld mich bei dir, versprochen!"
Das kann sein! Muss aber nicht - denn beim Kennenlernen heißt dieser Satz genauso oft einfach:
Ich habe eigentlich kein Bock auf ein Date mit dir, wollte das aber nicht so direkt sagen.
Also abwarten und nicht zu viel versprechen.

"Ich muss unser Date absagen - sorry!"
Klar kann mal was Wichtiges dazwischen kommen. Doch oft ist Interesse für was oder wen anderes auch einfach größer und er meint eher sowas wie:
Heute ist Champions League, das habe ich voll verpeilt. Das schaue ich natürlich lieber mit meinen Jungs!
Bei einer echten Entschuldigung und einem super Angebot für einen alternativen und kurzfristigen Termin brauchst Du Dir aber keine Sorgen zu machen, dass er Dich nicht mehr mag.

"Ich glaub, ich bin noch nicht bereit/zu jung für eine feste Beziehung."
Ganz ehrlich: Dann ist er dich nicht wert! Denn wenn er das sagt, ist wohl eher gemeint:
Wir können gerne locker flirten, knutschen oder mehr - aber alles was zu verbindlich ist, ist anstrengend, da habe ich keinen Bock drauf!
Lass nicht mit Dir spielen!

"Da können wir doch auch später darüber reden, oder?"
Okay, dass die meisten Boys nicht so gerne quatschen ist nix Neues. Aber manchmal ist es wichtig für die Beziehung! Bleib dann dran, denn meist heißt später:
Vielleicht hat sie es bis dahin vergessen. Eigentlich habe ich nämlich null Lust irgendwas mit dir zu diskutieren!

"Ich bin grad voll im Stress!"
Das ist jeder mal und man hat Verständnis für ihn, wenn er wenig Zeit hat. Es sei denn es wird zur Dauer-Ausrede! Dann ist mit dieser Aussage wohl eher gemeint:
Du bist okay, aber so viel und oft muss ich dich nicht sehen.
Wenn Du immer wieder mit diesem Spruch abblitzt: Mach Dich rar. Du wirst sehen, ob er sich von sich aus meldet oder nicht. Wenn nicht, vergiss ihn!

"Du hast was Besseres verdient als mich, damit du glücklich bist."
Aaaah, das tut weh. Wenn er Schluss macht sowieso aber mit dem Spruch erst recht, wenn man doch nur den einen will! Aber der will einen selbst nicht mehr, denn mit diesem Satz ist klar was er meint:
Mit dir mag ich nicht mehr zusammen sein oder werde ich einfach nicht glücklich!
Nett verpackt, dass es aus ist. Weh tut es trotzdem.