Jeden Tag schön fühlen! So geht's!

Wer zufrieden ist, hat eine positive Ausstrahlung!

Wie Du zusätzlich zu Deinem einzigartigen Äußeren Deine innere Schönheit strahlen lässt. . .

Du weißt bestimmt, wie Du Dein Äußeres schön machen kannst! Du kannst Dich super schminken, tolle Kleider tragen und Dein Äußeres perfekt pflegen. Daran ist bestimmt nichts falsch! Doch vergiss dabei nicht, dass Schönheit und eine tolle Ausstrahlung nicht nur von Außen, sondern auch von Innen kommen. So kannst zum Beispiel an einem Tag äußerlich wunderschön aussehen, Dich aber innerlich total schrecklich fühlen oder sogar super traurig sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Du Dich genauso gut um Deine innere

Schönheit als auch um Deine äußere Schönheit kümmerst! Wer nämlich innerlich schön ist, strahlt das auch nach außen aus!

Hier ein paar Tipps für Dich zur Pflege Deiner inneren Schönheit.

Nimm Dir jeden Morgen Zeit für Dich!

Wenn Du Deinen Tag gut startest, dann wird es Dir den ganzen Tag besser gehen! Nimm zum Beispiel jeden Morgen eine lange Dusche. Doch anstatt Dir unter der Dusche schon den Kopf über die Schule zu zerbrechen, genieße den Moment! Spüre das warme Wasser auf Deiner Haut, rieche das Shampoo und berühre Deinen ganzen Körper mit Aufmerksamkeit. Wenn Deine Gedanken abschweifen, dann bringe Deine Aufmerksamkeit wieder zu Deinem Körper, dem warmen Wasser und dem Geruch des Shampoos! Dann wirst Du Deine Dusche viel mehr genießen und Dich danach viel ausgewogener und innerlich schöner fühlen!

Akzeptiere Dich für eine Sekunde!

Du bist so wie Du bist! Du siehst so aus, wie Du aussiehst. Du bist wie jeder Mensch einzigartig! Aus diesem Grund bringt es nichts, wenn Du Dich ständig kritisierst. Wenn Du Dich nämlich zum Beispiel dafür kritisierst, dass Du angeblich zu dick bist, wirst Du Dich noch schlechter fühlen und vielleicht gerade deshalb noch mehr essen!

Stell Dir jetzt einmal kurz vor wie es wäre, wenn Du Dich nur für eine Sekunde akzeptieren würdest genau so wie Du bist! Mit allem drum und dran! Wenn Du das ab und zu tust, dann wirst Du Dich auch immer mehr mögen und Dich innerlich viel schöner fühlen!

Geniesse gesundes Essen, anstatt Kalorien zu zählen.

Du möchtest unbedingt schlank sein und super toll aussehen? Das ist okay, doch leider vergessen viele Mädchen mit diesem Wunsch das eigentliche Essen als etwas zu sehen, was ihnen gut tut und Genuss bereitet. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Du lernst, während dem Essen wirklich Dein Essen zu genießen. Schau Dir die Speisen an, bevor Du sie isst. Rieche daran. Dann kaue sie langsam und schmecke das Essen in Deinen Mund! Wenn Du nämlich so isst, dann wirst Du nicht nur langsamer Essen, sondern auch jeden bisschen genießen. Denn wer alles hinunter schlingt oder mit schlechtem Gewissen isst, wird sich nach dem Essen eher schlecht fühlen. Aber wer richtig genießen kann, strahlt das auch positiv aus!

Schreibe Dir selber einen Liebesbrief!

Nimm ein Papier und einen Stift zur Hand und überlege Dir, wofür Du Dich oft kritisierst. Dann stell Dir vor, was eine ganz liebe Freundin Dir nun sagen würde und schreibe Dir mit ihren Worten einen liebevollen und verständnisvollen Brief. Du kannst den Brief sogar in einen Umschlag stecken, frankieren und ihn Dir selber schicken. Wenn Du den Brief in ein paar Tagen erhältst, dann ist das Balsam für die Seele! Und wer liebe Worte liest und hört, kann nicht anders als sein schönes Lächeln zu zeigen!

Nimm Deine negativen Gedanken nicht zu ernst.

Hast Du manchmal traurige, ängstliche oder wütende Gedanken? Das ist ganz normal! Das wichtige ist, dass Du lernst, Deine Gedanken als das zu sehen was sie sind: nur Gedanken! Je ernster Du diese negativen Gedanken nimmst, desto stärker werden sie Dich in ihren Bann ziehen und Du wirst noch viel mehr solche Gedanken haben. Stattdessen sag im Stillen zu Dir selber zum Beispiel: "Danke lieber Geist für diese Gedanken, doch ich werde diese Gedanken jetzt nicht allzu ernst nehmen." Wenn Du das öfters übst, dann wirst Du bald viel positiver sein und Dich innerlich viel schöner fühlen!

Kümmere Dich um Dich!

Wenn es Dir nicht gut geht, frage Dich was Dir jetzt gerade gut tun würde. Möchtest Du allein sein und Deine Lieblingsmusik hören? Möchtest Du im Park spazieren gehen? Dann tu es! Du hast Lust eine Stunde mit Deiner Freundin zu telefonieren? dann ruf sie an! So einfach ist das! Je mehr Du lernst, auf Dich und Deine Bedürfnisse zu hören, dann wirst Du Dich auch innerlich bald viel schöner fühlen.

Gib Dir Zeit, wenn Du Dich gerade unwohl fühlst. Es kommt der Tag, an dem Du Dein Spiegelbild wieder schön findest und an dem ein Junge oder Mädchen in Dir den schönsten Menschen der Welt findet!