Intimrasur für Boys: Die Nassrasur!

Wenn's nur noch juckt und brennt!

Nicht jede Haut gewöhnt sich an eine regelmäßige Intimrasur. Falls sich bei dir auch noch nach ein paar Wochen trotz guter Pflege nach der Rasur immer wieder Hautentzündungen oder Pickel bilden, solltest du auf eine komplette Glatt-Rasur verzichten!

Gib dich dann besser damit zufrieden, deine Haare mit einer Schere kurz abzuschneiden bzw. dich nur noch teilweise zu rasieren. Am angenehmsten für deine Haut ist aber immer noch, die Haare einfach wachsen zu lassen!

Zurück zur Intimrasur-Übersicht . . .