Ich will ein größeres Bett! Wie überrede ich meine Mutter?

Ich will ein größeres Bett! Wie überrede ich meine Mutter?

Katja, 14: Ich hab immer noch ein kleines Bett. Aber ich möchte eigentlich gern eins haben, in das zwei reinpassen. Wenn ich dann zum Beispiel mal einen Freundhabe, soll der ja auch bei mir übernachten können. Aber ein Gästezimmer haben wir nicht. Meine Mutter meint, dass ich so ein Bett nichtbrauche und mit meinem zufrieden sein soll. Wie kann ich sie trotzdem überreden?

Dr.-Sommer-Team: Bleibe hartnäckig!

Liebe Katja,

wir können Deinen Wunsch nach einem größeren Bett für zwei gut verstehen. Denn Du bist jetzt eine Jugendliche, hast vielleicht bald einen Freund. Und dann soll alles vorbereitet sein für kuschlige Stunden zu zweit.

Leider erkennt Deine Mutter noch nicht, wie wichtig diese Sache für Dich ist. Deshalb bleibe hartnäckig und nutze keine Gelegenheit aus, ihr Deinen Wunsch erneut unter die Nase zu reiben.

Damit es nicht ewig dauert, nimm die Sache selber in die Hand. Schau nach Angeboten von Möbelhäusern oder im Internet nach gebrauchten Betten in Deiner Wunschgröße. 1,20 Meter oder 1,40 Meter reichen normalerweise für ein Liebespaar aus. Es gibt ganz viele Menschen, die sehr gut erhaltene Möbel günstig abgeben wollen. Eine neue Matratze muss auch nicht so teuer sein, wenn Du nach Angeboten schaust. Und wenn Du eines gefunden hast – egal ob neu oder gebraucht - zeig es Deiner Mutter. Sie wird mit der Zeit merken, dass Du an dem Thema dran bleibst und sie nicht ewig ausweichen kann.

Wenn es momentan Dein größter Wunsch ist, dann kannst Du Dir Dein Traumbett auch zu Weihnachten wünschen. Oder Deine Eltern geben einen Betrag dazu, damit Du darauf sparen kannst. Vielleicht klappt es nicht so schnell, wie Du es gern möchtest. Aber wenn Du beharrlich bleibst, wirst Du Dein Ziel erreichen. Und zwar auch, wenn Deine Mutter meint, dass Du kein größeres Bett brauchst.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Alles über „Probleme mit Eltern“ findest Du hier.

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.