Ich soll mich zwischen ihnen entscheiden!

Ich soll mich zwischen ihnen entscheiden!
Ich soll mich zwischen ihnen entscheiden!

Mirja, 15: Meine beste Freundin ist in meinen besten Freund verliebt. Sie hat es ihm gestanden aber er ist nicht in sie verliebt. Jetzt haben sie mega Streit und meine beste Freundin will, dass ich mich zwischen ihnen beiden entscheide. Was kann ich nur tun mir sind beide sehr wichtig?

Dr.-Sommer-Team: Lass Dich nicht dazu drängen!

Liebe Mirja,

natürlich war es für Deine Freundin enttäuschend, eine Abfuhr zu bekommen. Aber dafür kannst Du nichts. Deshalb ist es nicht fair, wenn sie Dir eine Entscheidung abverlangt. Entscheide ganz allein für Dich, wie Du damit umgehen willst. Wenn Du weiterhin mit beiden befreundet sein möchtest, ist es am besten, neutral zu bleiben. Das ist nicht immer leicht, aber machbar. Es funktioniert, wenn Du vor beiden zu dieser Haltung stehst. Sag Deiner Freundin zum Beispiel: „Das ist eine Sache zwischen euch. Ich möchte gern weiter mit euch beiden befreundet sein, deswegen halte ich mich aus eurem Streit raus. Und ich werde mich auf keinen Fall gegen einen von Euch entscheiden.“ Dann muss sich Deine Freundin überlegen, ob sie das aushalten kann oder was sie tun will. Sie muss selber nach einer Lösung für ihr Problem suchen. Das ist nicht Deine Aufgabe. Versuche stark zu bleiben. So hilfst Du ihr auch, den Konflikt auf eine reife Weise zu lösen. Und noch ein Tipp: Wenn Du mit beiden befreundet sein möchtest, ist die Vermittlerrolle sehr schwierig. Bleib zurückhaltend und lass die beiden die Sache untereinander klären. Sonst kann es sein, dass Dein Bemühen nach hinten losgeht.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Enttäuscht von der besten Freundin?

» Du hast eine Frage an uns? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!