Ich schwitze so doll beim Sport!

Ich  schwitze so doll beim Sport!
Ich schwitze so doll beim Sport!

Jil, 13: Beim Sport schwitze ich immer sehr doll, so dass man auf meinen T-Shirts immer große Schweißflecke sieht. Das finde ich sehr unangenehm. Ich hab auch schon sehr viel verschiedene Deos ausprobiert – billige und teure – aber keines hilft. Was kann ich machen?

Dr.-Sommer-Team: Das ist normal und wichtig!

Liebe Jil,

beim Sport schwitzt jeder! Der Körper sorgt auf diese Weise für einen Temperaturausgleich. Und wenn Du Dich auspowerst, ist das Schwitzen eben die Reaktion Deines Körpers auf die Anstrengung. Bei anderen Menschen ist es genauso. Ein Deo, egal welches, darf deshalb auch nicht am ganzen Körper verwendet werden, weil es sonst diesen natürlichen Prozess auf einer zu großen Hautfläche stört. Daher sind Deos nur für die Stellen gedacht, an denen besonders schnell und viel Schweiß entsteht: an Achseln, Füßen oder Händen zum Beispiel. Wer dort stark schwitzt, hat vermutlich mit einem Antitranspirant mehr Erfolg, als mit einem Deodorant. Probiere es aus. Du kannst auch einen Hautarzt befragen, welches Mittel in Deinem Fall geeignet wäre.

Wichtig zu wissen ist: In der Pubertät schwitzen viele Jungen und Mädchen mehr als vor dieser Zeit. Das liegt an den Hormonen, die jetzt vermehrt produziert werden. Vermutlich wird es sich in eins, zwei Jahren von selbst etwas bessern. Du kannst aber auch verschiedene Tees ausprobieren, die sanft gegen vermehrte Schweißbildung wirken. Zum Beispiel Salbeitee. Er wirkt sich positiv auf die Schweißbildung aus und ist im Sommer erfrischend. Die getrockneten Salbeiblätter gibt es mittlerweile fast überall zu kaufen.

Ansonsten kannst Du mit der richtigen Kleidung tricksen, wenn Dich die sichtbaren Flecke stören. Nasse Flecken auf schwarzen Shirts fallen kaum auf. Es gibt aber auch bestimmte Stoffe – extra für Sportler – die den Schweiß nach außen abgeben, so dass man immerhin keine Flecken sehen kann, auch wenn man schwitzt.

Solange der Schweiß nicht riecht, stört er normalerweise beim Sport niemanden. Wenn Du also nach einer Dusche frisch in den Tag startest und die richtigen Klamotten dabei hast, wirst Du sicher nicht unangenehm auffallen – auch wenn Dich das schwitzige Gefühl immer noch etwas stört!

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Tipps gegen Schweißflecken!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.