Ich liebe Jungs und Mädchen!

Frage des Tages 09.01.15: Ich liebe Jungs und Mädchen!
Frage des Tages 09.01.15: Ich liebe Jungs und Mädchen!

Caroline, 14: Ich glaube, dass ich Jungs und Mädchen liebe. Was soll ich denn jetzt tun? Bitte helft mir!

 

Dr.-Sommer-Team: Das ist normal!

Liebe Caroline,

es geht vielen Jungen und Mädchen so, dass sie sich in der Pubertät für beide Geschlechter begeistern können. Das ist nichts, worüber Du Dir Sorgen machen musst.

Manche bleiben ihr Leben lang dabei, dass sie sich Liebe zu Männern und Frauen vorstellen können oder auch ausleben. Das nennt man bisexuell. Andere legen sich im Laufe der Pubertät oder danach dann doch auf ein Geschlecht fest, weil sie sich über ihre Vorliebe sicher werden. In der Phantasie bleiben aber mache trotzdem für beides offen. Das kann sich theoretisch aber in jeder Phase des Lebens verändern. Es passiert nur nicht so oft.

Bleib erst mal ganz ruhig deswegen und schau, in wen Du Dich wirklich zum ersten Mal richtig verliebst. Dann bist Du vielleicht etwas schlauer. Und dann machst Du möglicherweise auch Deine ersten direkten Erfahrungen und kannst herausfinden, was sich wirklich gut anfühlt oder eben nicht.

Manche suchen und probieren ein bisschen länger, andere bekommen sehr schnell Sicherheit. Das ist bei jedem Menschen anders. Lass es auf Dich zukommen und freue Dich auf die Entdeckungsreise.

Dein Dr.-Sommer-Team

 

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.