Ich liebe ihn aber er liebt ne andere!

Zeig ihm, was du willst!

Warte nicht darauf, dass er vielleicht irgendwann Liebesgefühle für dich entwickelt. Zeig ihm, was du für ihn fühlst. Aber fall nicht gleich mit der Tür ins Haus und gesteh ihm deine Liebe. Das überfordert ihn vielleicht und dann zieht er sich möglicherweise zurück. Geh es langsam an!

» Flirte ab und zu mit ihm! So zeigst du ihm, dass es bei dir noch mehr gibt als nur freundschaftliche Gefühle.

» Fass ihn öfter mal an! Leg ab und zu einfach mal deine Hand auf seinen Arm, wenn ihr redet. Streich ihm gelegentlich mal liebevoll über den Kopf. Gib ihm zur Begrüßung und zum Abschied einen Kuss. Oder balg im Spaß einfach mal mit ihm rum. So kommt ihr euch langsam näher.

» Sag, was du fühlst! Checkt er immer noch nicht, dass du mehr von ihm willst, dann sag oder schreib es ihm! Aber erwarte nicht, dass er sofort darauf reagiert. Wie du es ansprichst, dafür gibt's viele Möglichkeiten.

Sag zum Beispiel: "Weißt du eigentlich, dass ich mehr als nur Freundschaft für dich empfinde?" Oder: "Ich mag dich! Es ist schön, mit dir zusammen zu sein!" Oder: "Das Mädchen, in das du verliebt bist, ist zu beneiden. Ich wollt, ich wär an ihrer Stelle!"

Zurück zum Artikel . . .