Ich heule immer gleich los!

Ich heule immer gleich los!

Jessi, 13: Ich heule bei jeder Kleinigkeit los. Mit kommen schon die Tränen, wenn meine Mutter mich mit einem etwas schärferen Ton anspricht. Ich weine täglich etwa zwei Mal. Was kann ich dagegen tun?

Dr.-Sommer-Team: Die Hormone machen Dich empfindsamer

Liebe Jessi,

die Pubertät verändert Mädchen und Jungen nicht nur äußerlich. Auch Deine Persönlichkeit und Deine Sicht auf die Welt entwickeln sich weiter. Das ist ganz schön viel Veränderung, die in wenigen Jahren passiert. Und dieser Stress kann sich schon mal auf Deine Stimmung niederschlagen. Die Hormone, die zu diesen Veränderungen führen, tragen einen großen Teil dazu bei. In der Pubertät werden sie noch nicht so gleichmäßig vom Körper ausgeschüttet, wie es später einmal sein wird. Und diese hormonellen Schwankungen führen dazu, dass Du unerwartet und unbeabsichtigt empfindsamer bist, als Du es von Dir gewohnt bist. Du kannst also nichts dafür, dass Du gerade verletzbarer bist als sonst. Sei deshalb nicht so streng mit Dir. Versuche es offensiv anzugehen. "Oh Mann. Jetzt heul ich schon wieder. Das ist doch voll nervig!" So ein Satz von Dir kann die Situation wieder schnell entspannen. Vertraue darauf, dass es wieder besser wird. Und versuche den positiven Teil daran zu sehen: Du bist ein Mensch, der seine Gefühle schnell wahrnimmt und Verletzungen zeigen kann. Das müssen andere mühsam lernen, auch wenn Du vielleicht manchmal gern mit ihnen tauschen würdest.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Stimmungsschwankungen!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.