Ich hab mich für ihn älter gemacht! Soll ich es sagen?

Mit dem Alter schummeln hat seine Tücken...
Mit dem Alter schummeln hat seine Tücken...

Eure Frage:

Userfrage
Userfrage

Dr.-Sommer-Team: Es ist nicht zu spät für Ehrlichkeit!

Hallo Janslove16,

wenn sich zwei Menschen gleichzeitig ineinander verlieben, wischt das oft für eine Zeit die Bedeutung des Alters vollkommen weg. Und sicher war es keine böse Absicht von Dir, mit Deinem Alter etwas zu schummeln. Du wirst schon gespürt haben, dass Du etwas weiter bist, als viele andere aus Deinem Jahrgang. Und da sich Jungs oft etwas mehr Zeit lassen mit der Entwicklung, trefft Ihr Euch dann sozusagen irgendwo in der Mitte, was Eurer „gefühltes Alter“ angeht.

Doch es hilft nichts: Wenn Du Dich und den Jungen nicht in Gewissenkonflikte bringen willst, muss die Wahrheit raus. Eines Tages wird er es ehr mitbekommen. Stell Dir vor, er will Dich von der Schule abholen. Dann wird er sehen, in welcher Klasse Du bist und sich wundern oder den Braten riechen. Und wie alt oder jung sind Deine Freunde? Er wird bald dahinter kommen.

Deshalb ist es wichtig, dass Du es ihm sagst, bevor er es merkt. Erkläre es ihm genau so, wie es war. Sonst lebst Du immer mit der Sorge, dass er es merken könnte. Und eine Lüge zieht meist viele weitere nach sich. Erspare Euch das.

Es ist verständlich, dass Du Dir Sorgen machst, wie er reagieren könnte. Da kannst Du nur hoffen, dass er Humor hat und Dich so sehr mag, dass Ihr dafür eine Lösung findet. Auf jeden Fall weißt Du jetzt, dass auch kleine Alterslügen Probleme machen können. Aus Fehlern lernt man. Dafür sind sie da. Und niemand macht immer alles richtig.

Wir drücken Dir die Daumen, dass er es gut aufnimmt.

Dein Dr.-Sommer-Team.  

 

Ps.: Die Bilder sind nachgestellt und zeigen nicht die Fragenden...