Ich hab ihn betrogen! Soll ich es sagen?

Ich hab ihn betrogen! Soll ich es sagen?
Ich hab ihn betrogen! Soll ich es sagen?

Emma, 15: Ich hab einen Freund, aber ich hatte vor kurzem trotzdem Sex mit einem anderen. Jetzt hab ich ein total schlechtes Gewissen wenn ich bei meinem Freund bin. Eigentlich möchte ich es ihm sagen. Aber ich hab Angst, dass er mich dann verlässt. Was soll ich nur tun?

Dr.-Sommer-Team: Das musst Du selbst entscheiden!

Liebe Emma,

Du bist hin und her gerissen: Die Wahrheit sagen oder es für Dich behalten? Beides hat Vor- und Nachteile. Du könntest ihm die Wahrheit sagen. Das wäre für Dich sicher erleichternd, wenn auch schwer über die Lippen zu bringen. Ihn würde vermutlich die Wahrheit sehr verletzten. Und Du weißt nicht, wie er darauf reagiert. Aber wenn Du es nicht sagst, steht Dein Geheimnis zwischen Euch. Und das ist auf Dauer auch nicht gut für die Beziehung. Denn in vielen Dingen, die Du dann machen wirst, würde Dein schlechtes Gewissen mitschwingen. Trotzdem musst Du Dich entscheiden. Denn Du kannst es nicht ungeschehen machen. Nimm Dir Zeit für die Antworten auf folgende Fragen: Kannst Du mit Deinem Geheimnis umgehen und so tun, als sei nichts gewesen? Wie würdest Du Dich dann an seiner Seite fühlen? Warum warst Du offen dafür, mit einem anderen zu schlafen? Sei ehrlich zu Dir. Denn Deine Antworten zeigen Dir, welche Entscheidung die richtige für Dich ist: Reden oder schweigen.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Ab wann bist Du untreu?

» Du hast eine Frage an uns? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.