Ich hab Angst vor dieser Horrorklasse!

Wer selbstbewusst ist kann sich gegen Mobbing wehren!
Wer selbstbewusst ist kann sich gegen Mobbing wehren!

Kleine321: Ich hab vor zwei Jahren die Klasse gewechselt weil ich in meiner alten Klasse ziemlich stark gemobbt wurde und die totale Außenseiterin war. Es war sogar so schlimm, dass ich vorgegeben hab, krank zu sein, nur um nicht in die Schule zu müssen. Ich war deshalb sogar beim Psychiater. Jedenfalls hatte ich schließlich den Mut, in eine neue Klasse zu gehen, in der mich keiner kannte. Ich hab all meinen Mut zusammen genommen und hab in der neuen Klasse auch wirklich viele Freunde gefunden. Ich bin nun sehr glücklich mit meiner Klasse und bin auch relativ beliebt. Aber: Nächstes Schuljahr wird unsere Klasse getrennt. Und 5 Leute aus meiner jetzigen Klasse werden mit meiner alten Horrorklasse zusammengesetzt. Darunter bin auch ich! Als ich das gehört hab, bin ich sofort in Tränen ausgebrochen und jetzt kann ich an gar nichts anderes mehr denken und bin nur noch total deprimiert. Ändern lässt sich daran auch nichts. Wir haben schon mit dem Schulleiter gesprochen und er meint, es ginge nicht anders wegen meiner Profilwahl. Jetzt weiß ich gar nicht, was ich machen soll.

Dr.-Sommer-Team: Du bist nicht mehr die "Kleine321"! Die Zeit, in der du das Mobbing-Opfer warst, ist vorbei. Du bist inzwischen reifer geworden und hast dazu gelernt. Du hast all deinen Mut zusammengenommen und die Erfahrung gemacht, dass es vor allem auf dich ankommt, ob du in deiner Klasse zum Opfer wirst oder von den anderen akzeptiert wirst und Freunde findest.

Daran solltest du dich jetzt erinnern! Also tu nicht so, als hättest du dich inzwischen nicht weiter entwickelt und mehr Selbstvertrauen gewonnen. Schließlich kannst du es im Leben nicht immer so einrichten, dass dir keiner auf die Füße tritt. Viel wichtiger ist, dass du von Anfang an klar machst: "Mit mir läuft so was nicht mehr!"

Das solltest du jetzt tun:

» Trenn dich von deinem Opfer-Image!

» Tu was für deine Ausstrahlung!

» Such dir Unterstützung!

» Mach ein Selbstbehauptungtraining!

Mehr Dr.-Sommer-Infos zum Thema:

» So wirst du selbstbewusster!