Ich hab Angst, dass unsere Liebe nicht stark genug ist!

Eine Liebesbeziehung ohne Herausforderung hält nicht lange!
Eine Liebesbeziehung ohne Herausforderung hält nicht lange!

Proudwanker: Ich bin 19 Jahre alt, meine Freundin ist 17. Unsere Beziehung ist einfach wunderschön! Leider muss ich im Sommer zum Militär. Sie hat dann Ferien und ich weiß, dass sie schon immer mal gerne mit ihren Kolleginnen nach Lloret de Mar (Spanien) fahren möchte, sich ein bisschen austoben gehen. Das Problem: Die meisten wissen ja wie es in Lloret zugeht (Partys, Alkohol, Sex...) Sie sagte mir zwar, dass sie nicht geht, da sie ja mich - ihren Freund - hat. Darüber bin ich grundsätzlich auch sehr froh. Aber jetzt kommt ein weiteres Problem: Angenommen, wir sind wirklich noch lange zusammen. Was ist dann, wenn sie plötzlich meint, sie möchte jetzt doch noch ihre "verpasste Jugend" nachholen und noch mal richtig "die Sau rauslassen"? Sie hatte z.B. auch das erste Mal Sex mit mir. Wenn sie jetzt wissen will, wie es mit einem anderen ist? Ich weiß nicht, was ich tun soll? Riskieren wir unsere Beziehung, indem sie nicht nach Lloret geht?

Dr.-Sommer-Team: Was gut oder schlecht ist für eine Beziehung hängt nicht so sehr davon ab, was jeder so tut, sondern davon, wie ihr zwei mit dem, was zwischen euch passiert umgeht.

Klar würdest du gern vermeiden, dass dich deine Freundin nach ihrer Rückkehr damit konfrontiert, dass sie ne Urlaubsaffäre oder einen One-Night-Stand hatte. Andererseits befürchtest du, dass so was dann später auf dich zukommt, weil sie irgendwann bestimmt auch mal wissen will, wie Sex mit einem anderen ist.

Was ist Fantasie, was Wirklichkeit? Das alles ist Zukunftsmusik und hat mit der Wirklichkeit nichts zu tun. Das sind nur Gedanken - Ängste, die in deinem Kopf herumspuken. Deshalb unterscheide erstmal Fantasie und Wirklichkeit!

Das sind deine Fantasien: Wenn sie nach Lloret de Mar fährt, hat sie Sex mit einem anderen. Fährt sie nicht, wird sie das bereuen und später Sex mit einem anderen haben. Dann stellt sie vielleicht fest, dass ihr das Leben noch viel mehr zu bieten hat, als die Beziehung zu dir. Und dann trennt sie sich und das würde dir das Herz brechen.

Das ist die Wirklichkeit: Ihr liebt euch, seid glücklich miteinander und habt noch bis zum Sommer Zeit, euch auf die "Trennung auf Zeit" einzustellen.

Das kannst du tun:

» So ist das mit Beziehungen!

» Stell dich deinen Ängsten!

» Lern, deiner Freundin zu vertrauen!

» Sprich über deine Angst!

» Was du ändern solltest!

Mehr Dr.-Sommer-Infos:

» Quälende Eifersucht: Das kannst du tun!

» Eifersucht: Was, wenn sie zum Drama wird?

» Achtung Klammeraffe: Wenn Liebe erdrückt!

» Verlustangst: So kannst du deine Liebe stärken!