Heimweh - Sehnsucht nach zu Hause!

Urlaub ohne Eltern: Sie fehlen mir so!

"Immer wenn ich weg fahr krieg ich total Heimweh!"

Manchmal hat das was mit deiner Familie zu tun. Vielleicht wirst du von deinen Eltern so sehr behütet, dass es dir Angst macht, jetzt so ganz allein ins Ferienlager zu fahren.

Oder du befürchtest, dass was Schlimmes passiert, während du weg bist. Zum Beispiel, dass sich deine Eltern trennen und du nichts tun kannst, weil du nicht da bist.

Das kannst du tun:

Sprich über deine Gefühle!

Wenn deine Eltern wissen, warum du immer so Heimweh kriegst, könnt ihr gemeinsam vorsorgen: Was fehlt dir am meisten, wenn du nicht daheim bist? Was brauchst du, damit du dich wohl fühlen kannst?

Nimm Dinge mit, die du lieb hast!

Vielleicht ein Bild von deiner Familie, ein Schnuppertuch, das nach zu Hause riecht, oder ein geliebtes Kuscheltier.

Nimm ein Handy mit!

So kannst du deine Eltern erreichen, falls die Sehnsucht zu groß wird.

Teil dein Zimmer mit jemandem, den du kennst!

Dann fühlst du dich nicht so einsam.

Mach dir klar: "Mein Leben spielt sich HIER ab - nirgendwo sonst!"

Und: Du kannst jetzt daran nichts ändern! Deshalb ist's viel besser, wenn du dir überlegst, wie du aus deinen Ferien das Beste machen kannst.

Weiter zu: Urlaub mit Eltern: Ich will wieder heim!