Geht er fremd?

Frage des Tages 09.10.: Geht er fremd?
Frage des Tages 09.10.: Geht er fremd?

Karen, 14: Mein Freund und ich sind glücklich. Aber letztens hat er mir Bilder einer Anderen geschickt und drunter geschrieben: „Ist die nicht hammer geil?“ Als ich ihn drauf angesprochen habe, meinte er, er wäre in der Zeile verrutscht. Kann ich ihm noch trauen, oder geht er wirklich fremd?

 

Dr.-Sommer-Team: Vermutlich nicht!

Liebe Karen,

erstaunlich, dass es Deinem Freund scheinbar nicht wirklich peinlich war, dass seine Nachricht versehentlich bei Dir angekommen ist. Er scheint sich darüber also nicht so den Kopf zu machen.

Das ist auf der einen Seite positiv, denn er hat sich offenbar nicht ertappt gefühlt. Das könnte ein Hinweis darauf sein, dass sein Verhalten mit Fremdgehen nichts zu tun hat. Auf der anderen Seite hat er offenbar nicht erkannt, dass er Dich verletzt hat mit der falsch abgeschickten Nachricht. Deshalb ist es wichtig, dass Du ihm das klarmachst.

Zum Beispiel so: „Ich war nicht nur überrascht sondern auch traurig und verunsichert nach dem ich deine Nachricht gelesen hab. Was meinst du, wie es dir gegangen wäre?“ Erkläre ihm, dass es Dein Vertrauen zu ihm belastet hat und Du Dir wünschst, dass er sowas nicht wieder macht.

Ob er in Zukunft einfühlsamer ist, kannst Du nur hoffen. Er wird jedoch ziemlich sicher nicht damit aufhören, andere Mädchen anzugucken und auch sexy zu finden und sich mit seinen Freunden darüber auszutauschen. Das ist ein natürliches Verhalten und steht auch Dir zu, wenn es um andere Jungen geht.

Jeder sollte nur darauf achten, es nicht zu provokativ vor dem anderen zu machen, um den anderen nicht zu verunsichern oder zu verletzten. Vielleicht ist es für Eure Zukunft hilfreich, einmal über Eure persönlichen Grenzen in Sachen Treue und Untreue zu sprechen, wenn Euer Empfinden da unterschiedlich ist.

Dein Dr.-Sommer-Team

 

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.