Fleck in der Hose! Warum?

Fleck in der Hose! Warum?

Chris, 12: Ich bin neulich früh aufgewacht und hatte einen Fleck in der Hose. Da hab ich sofort an „feuchte Träume“ gedacht. Aber ich weiß gar nicht mehr, was ich geträumt habe. Zwei Tage später war dasselbe. Was ist da genau passiert? Ist das schlimm? Und warum wird seit dem mein Penis nicht mehr steif?

Dr.-Sommer-Team: Das war ein nächtlicher Samenerguss!

Lieber Chris,

der Fleck in der Hose war sicher Sperma. So etwas erleben viele Jungen in der Pubertät. Du brauchst dafür allerdings nicht unbedingt einen erotischen Traum gehabt zu haben. Ein Samenerguss in der Nacht oder kurz vor dem Aufwachen kann auch einfach so passieren - unbewusst. Daran ist auch nichts Schlimmes. Im Gegenteil: Nächtliche Erektionen und auch ein Samenerguss während des Schlafes sind sozusagen Funktionstest Deines Körpers. Also ein gutes Zeichen, denn es scheint bei Dir alles zu funktionieren. Und es muss übrigens nicht sein, dass Du etwas Sexuelles geträumt hast. Das kann auch einfach so passieren.

Dir scheint die Entdeckung des Fleckes jedoch einen Schrecken eingejagt zu haben. Vielleicht schämst Du Dich ja auch etwas deswegen. Aber damit kannst Du jetzt aufhören. Denn Deine Träume kannst Du ja nicht bewusst steuern. Und jetzt, wo Du das weißt und beruhigt sein kannst, wirst Du vermutlich auch bald keine Probleme mehr haben, einen steifen Penis zu kriegen. Denn Dein feuchter Traum beweist: Dein Körper kann es! Vertraue darauf.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Penis-Fakten! Das Wichtigste im Überblick!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.