Ferien bis der Arzt kommt?!? Bloß nicht!

Das musst du VOR deinem Urlaub beachten!

» Check beim Arzt ab, ob du ausreichend geimpft bist!

Impfungen schützen dich vor gefährlichen Infektionen, die lebenslange gesundheitliche Folgen haben können. Wenn du in tropische Länder reist, lass dich mindestens gegen Hepatitis A, Typhus, Polio (Kinderlähmung), Tetanus (Wundstarrkrampf) und Diphtherie impfen!

Tipp: Schau mal in deinen Impfpass! Du hast keinen? Dann frag mal deine Eltern! Denn gegen einige Krankheiten bist du wahrscheinlich schon geimpft.

Für manche Länder brauchst du bestimmte Impfungen, um einreisen zu dürfen. Ob und welche Impfungen für dein Urlaubsziel nötig sind, erfährst du bei deinem Arzt oder über die Homepage des Auswärtigen Amts.

» Nimm einen Auslandskrankenschein mit!

Wenn du im Ausland zum Arzt oder ins Krankenhaus musst, kostet dich das viel Kohle. Deshalb besorg dir bei deiner Krankenkasse einen Auslandskrankenschein für dein Urlaubsland. Dann werden die Behandlungskosten direkt mit deiner Kasse abgerechnet.

Ruf einfach bei deiner Krankenkasse an und lass ihn dir zuschicken. Manche Krankenkassen bieten auf ihrer Homepage auch einen kostenlosen Download an.

» Besorg dir wichtige Adressen für Notfälle!

Besorg dir die Adresse der deutschen Botschaft oder des Konsulats an deinem Urlaubsort. Dort bekommst du Hilfe. Das Auswärtige Amt gibt dir alle wichtigen Infos und Adressen für dein Urlaubsland!

Tipp: Gib die wichtigsten Notruf-Nummern in dein Handy ein. So kannst du dir immer Hilfe holen - egal wo du gerade bist!

Außerdem: Infos und Tipps zur Vorbereitung deiner Reise findest du bei Fit for Travel - ein Service vom Tropeninstitut München.

Weiter zu: Das musst du WÄHREND deines Urlaubs beachten!