Eure Tipps gegen Regelschmerzen!

Sport: Nicht jede kann sich vorstellen, ausgerechnet an diesen Tagen Sport zu machen. Es ist allerdings erwiesen, dass Bewegung sich positiv auf das Erleben der Periode auswirkt. Deshalb empfehlen die meisten unserer weiblichen Tipp-Geber Bewegung gegen Regelschmerzen! Beliebt und erfolgreich helfen: Tanzen, Joggen, Reiten, Klettern, Radfahren, Schwimmen und Inliner. Wenn es bisher für Dich nicht in Frage kam, probier es doch mal aus! Einen Versuch ist es wert, wenn es hilft, oder?