Eure Fragen: Wie werd ich meine Pickel los?

Eure Fragen: Wie werd ich meine Pickel los?
Eure Fragen: Wie werd ich meine Pickel los?

TIM, 15: Ich habe Pickel und würde gern wissen, was ich tun kann, um sie endlich loszuwerden. Kann ich dafür Make-up oder etwas Ähnliches benutzen, um sie abzudecken? Oder gibt?s auch eine Lösung, wie ich sie ganz wegkriegen kann?

DR.-SOMMER-TEAM: Geh am besten zum Hautarzt!

Lieber Tim, mit Pickeln haben fast alle Jungen und Mädchen in der Pubertät zu kämpfen. Die Dinger sind zwar lästig, aber eben auch normal. Bei Jungen wird es besonders unangenehm, wenn die Pickel im Rasurbereich sind. Doch zum Glück kannst du etwas dagegen tun. Der beste Weg ist der Gang zum Hautarzt. Er kann dir eine Creme oder Behandlung verschreiben, die auf die Besonderheiten deiner Haut eingeht. Produkte aus der Drogerie können das meistens nicht so genau. Deshalb lass einen Facharzt ran, der den optimalen Wirkstoff für deine Haut kennt. Wenn ab und zu doch mal ein Pickel auftaucht, benutz einen farblich gut passenden Abdeckstift. Dann fällt die Rötung nicht so auf. Noch ein Tipp: Wenn Du so einen Stift verwendest, achte darauf, dass das Produkt die Aufschrift "nicht komedogen" oder "für Aknehaut geeignet" trägt. Denn sonst kann es sein, dass die Haut irritiert wird und sich durch die Anwendung sogar verschlechtert.

Liebe Grüße, dein Dr. Sommer-Team

Mehr lesen:

» Beauty-Special: Akne & Pickel? So wird die Haut wieder rein!

» Pickel: Die peinliche Pubertätsplage!