Eure Fragen: Unsere Beziehung ist so langweilig geworden . . .

Eure Fragen: Unsere Beziehung ist so langweilig geworden . . .
Eure Fragen: Unsere Beziehung ist so langweilig geworden . . .

LUZIE, 15: Mein Freund und ich sind seit einem Jahr zusammen. Am Anfang war es voll schön mit ihm! Doch mit der Zeit wurde es immer langweiliger. Er will nicht mehr, dass ich meine Freundinnen treffe, und tu ich es doch, ist er sauer. Immer soll ich am Wochenende zu ihm gehen, dabei mag sein Vater mich nicht und meckert ständig an mir rum. Ich habe es satt. Ich wäre viel lieber zu Hause! Ich weiß gar nicht mehr, was ich für meinen Freund empfinde. Was soll ich tun?

DR.-SOMMER-TEAM: Es ist Zeit, dich zu entscheiden!

Liebe Luzie, wie du eure Beziehung beschreibst, ist offensichtlich nichts

Schönes mehr daran. Im Gegenteil, du bist unglücklich und genervt. Dein Freund will dir sogar verbieten, deine Freundinnen zu treffen. Das geht auf keinen Fall! Dazu hat er kein Recht. Auch würdest du viel lieber deine Freizeit mit deiner Familie verbringen und hast alles längst satt. Trotzdem hast du dich bis jetzt nicht dazu entschieden, Schluss zu machen. Was hindert dich daran? Ich kann mir vorstellen, du hoffst noch immer, dass es zwischen dir und deinem Freund wieder so schön wird, wie es zu Anfang war. Doch ich glaube, es ist dir längst klar, dass das nicht mehr so sein wird. Was denkst du, wäre, wenn du dich von alldem befreist und einen Schlussstrich ziehst? Du könntest zu deinem Freund sagen: ?Es war eine schöne Zeit mit uns, doch sie ist leider vorbei. Darum beende ich die Beziehung.? Überlege dir das in Ruhe, sprich auch mit einer Freundin darüber. Ich wünsche dir die Energie, die du für deine Entscheidung brauchst.

Liebe Grüße, dein Dr. Sommer-Team

Mehr lesen:

» Total eingeengt: Wenn Liebe erdrückt!

» Dr.-Sommer Studie 2009 zum Thema BEZIEHUNG!

» Hilfe, mein Freund engt mich total ein!

» Ist es normal, dass ich nicht mehr verliebt bin?

» Glücklich als Paar: So kriegst du's hin!