Eure Fragen: Keine Periode, aber starke Unterleidsschmerzen

Eure Fragen: Keine Periode, aber starke Unterleidsschmerzen
Eure Fragen: Keine Periode, aber starke Unterleidsschmerzen

Tanja, 13: Bald werde ich 14 und hab meine Periode noch nicht. Aber seit zwei Jahren hab ich ständig Unterleibsschmerzen. Liegt das daran, dass ich bald meine Periode kriege? Ich hab auch schon seit über zwei Jahren diesen Weißfluss. Aber eigentlich soll man doch schon ein Jahr nachdem man den bekommen hat, seine Tage kriegen. Ich mache mir ernsthaft Sorgen. Was kann ich denn jetzt machen?

Dr.-Sommer-Team: Lass dich unbedingt vom Arzt untersuchen!

Liebe Tanja, du hast schon so lange Schmerzen - was hält dich davon ab, zum Arzt zu gehen? Schmerzen sind ein Warnsignal des Körpers, das du nicht ignorieren solltest. Und immer wenn ihre Ursache unklar ist oder sie länger anhalten, solltest du einen Arzt aufsuchen. Wann du deine Periode bekommst, kann ich dir auch nicht sicher sagen. Es ist aber verschieden, wie lange es dauert, bis Mädchen nach Einsetzen des Weißflusses die erste Regel kriegen. Es kann ein Jahr, aber auch zwei Jahre und länger dauern. Die meisten Mädchen haben ihre erste Periode zwischen 13 und 15 Jahren. Es ist also okay, wenn es bei dir noch nicht so weit ist. Aber den Grund für die anhaltenden Beschwerden musst du trotzdem checken lassen.

Liebe Grüße, dein Dr. Sommer-Team

Mehr lesen:

» Frauenarzt: Wir sagen, was dich dort erwartet!

» Hilft die Pille wirklich bei Menstruationsbeschwerden?