Eure Fragen: Er meldet sich nicht mehr!

Eure Fragen: Er meldet sich nicht mehr!
Eure Fragen: Er meldet sich nicht mehr!

Caro, 14: Mein Problem ist: Zwischen meinem Freund und mir herrscht totale Funkstille. Er meldet sich einfach nicht mehr. Wenn ich ihn dann anrufe und darauf anspreche, sagt er nur: Ich habe Fahrschule oder irgendwas anderes. Aber ich habe doch auch viel Stress und trotzdem Zeit für ihn. Was soll ich nur machen?

DR.-SOMMER-TEAM: Bitte ihn, ehrlich zu dir zu sein!

Es kann natürlich sein, dass dein Freund gerade viel um die Ohren hat, liebe Caro. Aber so, wie du es beschreibst, scheint er sich leider um etwas zu drücken. Deshalb findet er immer wieder Gründe, um sich nicht mit dir verabreden zu müssen. Vielleicht sind seine Termine nicht mal erfunden. Aber es ist doch so: Wenn er dich wirklich gern sehen wollte, würde er auch die Zeit dafür finden. Dieser Gedanke ist zwar sehr enttäuschend. Vor allem, wenn du doch gern mit ihm zusammen wärst. Doch auf der anderen Seite kannst du ja nicht ewig hinter ihm her telefonieren. Also bitte ihn, ehrlich zu dir zu sein: Wenn du nicht mehr mit mir zusammen sein möchtest, dann sag es bitte ehrlich. Denn so bin ich auch nicht glücklich damit. Vielleicht schafft das Klarheit zwischen Euch. Oder er ändert vielleicht sogar sein Verhalten. Es kann aber auch sein, dass es an der Zeit ist, selber eine Entscheidung zu treffen: Ich möchte nicht mit dir zusammen sein, wenn du keine Zeit für mich hast. Deshalb mache ich Schluss. Was passt besser für dich? Hör auf dein Gefühl: Es sagt dir, was für dich richtig ist!

Liebe Grüße, dein Dr. Sommer-Team

Mehr lesen:

» Schluss machen: Ehrlich, fair und direkt!

» Schluss machen ohne Schuldgefühle!