Erstes Mal! Wird es ihr wehtun?

Frage des Tages - 26.09.: Erstes Mal! Wird es ihr wehtun?
Frage des Tages - 26.09.: Erstes Mal! Wird es ihr wehtun?

Lars, 16: Ich bin jetzt seit sieben Monaten mit meiner Freundin zusammen und wir wollen nun unser erstes Mal zusammen haben. Ich habe aber Angst, dass ihr mein Penis wehtun könnte, weil er sehr groß ist (22 Zentimeter). Was soll ich tun?

 

Dr.-Sommer-Team: Geh langsam vor!

Lieber Lars,

das erste Mal muss nicht wehtun. Wenn Ihr Euch beide bereit und entspannt fühlt, ist das die beste Vorrausetzung dafür, dass es ein schönes Erlebnis wird.

Wegen Deiner Penisgröße musst Du Dir nicht solche Gedanken machen. Denn die Scheide ist sehr flexibel und kann sich jeder Größe anpassen. Einige Mädchen finden es jedoch unangenehm, wenn ein Junge mit einem langen Penis beim Sex an den Muttermund am Ende der Scheide stößt. Ob das bei Deiner Freundin der Fall sein wird, müsst Ihr erst herausfinden. Richtig weh tut das aber normalerweise nicht. Und schon gar nicht, wenn Du am Anfang langsam bist und den Penis nicht gleich mit Schwung ganz in die Scheide schiebst.

Das ist fürs erste Mal ohnehin der wichtigste Tipp für den Jungen: Langsam in die Scheide gleiten! So kann sie jederzeit sagen, wenn ihr etwas unangenehm sein sollte. Und wenn Du merkst, dass es gut „flutscht“ kannst Du Dein Tempo und die Art Deiner Bewegungen danach richten, wie es besonders erregend für Dich und Deine Freundin ist. Das ergibt sich dann alles von selbst.

Dein Dr.-Sommer-Team

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.