Erste Liebe!

Jede Liebe ist anders!

Jeder verliebt sich auf unterschiedliche Art. Vielleicht hast du Freunde, die sich Knall auf Fall verlieben und bei anderen, da bahnt sich eine Liebe ganz langsam an. Manchmal braucht es Zeit, um seinem Schwarm zu zeigen, dass man in ihn verliebt ist. Das ist okay. Schließlich muss man erst mal üben, wie man seine Gefühle an den "Mann" oder die "Frau" bringt.

Lieben kann man in jedem Alter. Doch die Art, wie du liebst, verändert sich mit zunehmendem Alter und deinen Erfahrungen. Je selbstbewusster du wirst, je besser du deine Grenzen kennst und die Folgen deines Handelns einschätzen kannst, umso reifer werden die Beziehungen, die du eingehst. Meistens dauern sie dann auch länger.

Weiter zu: Wenn die Clique Druck macht!