Erste Liebe!

Wenn du Grenzen überschreitest!

Auch wenn du verliebt bist: Es gibt auch Grenzen, die du nicht übertreten solltest. Das gilt z.B. für sexuelle Kontakte (Fummeln, Petting, Geschlechtsverkehr) solange du noch nicht 14 bist. Das Gesetz verbietet jede sexuelle Handlung mit Kindern unter 14, weil es dich vor schädlichen Folgen bewahren will, die du aus Unerfahrenheit selbst noch nicht einschätzen kannst.

Klar, dass dir solche Regeln manchmal nicht in den Kram passen. Denn sie verlangen eine Einsicht von dir, die du durch deine rosarote Liebesbrille nicht haben kannst oder willst. Dann musst du auch mal mit Verboten leben, deren Sinn du vielleicht erst später verstehst.

Wichtig: Lass dich zu nichts drängen, überreden oder zwingen was du nicht oder noch nicht willst! Mach das auch nicht mit deinem Schwarm! Ganz besonders, wenn's um Sex geht. Droht dir dein Schwarm zum Beispiel, dass er Schluss macht, wenn du nicht mit ihm schläfst, dann mach Schluss mit ihm! Denn jemand, der dich erpresst, meint es nicht ehrlich mit dir und verletzt dich nur. Erspar dir das!

Zurück zum Artikel . . .