Er will ständig Sex!

Er will ständig Sex!

Marie, 15: Ich habe vor kurzem das erste Mal mit meinem Freund geschlafen. Jetzt möchte er es immer und immer wieder. Aber ich möchte das nicht. Ich sage ihm das auch klar und deutlich, aber er bettelt immer wieder darum. Was kann ich dagegen tun?

Dr.-Sommer-Team: Dann geh eine Zeit auf Abstand!

Liebe Marie,

Dein Freund ist offenbar vollkommen begeistert davon, mit Dir zu schlafen. Klar. Das ist ja auch eine tolle, neue Erfahrung. Doch offenbar hat er ein viel größeres Bedürfnis nach Sex, als Du. Gut ist, dass Du ihm schon deutlich gesagt hast, dass Dir sein ständiges Bitten und der häufige Sex zu viel sind. Schade, dass er sich trotzdem noch nicht etwas zurücknimmt. Deshalb sag ihm noch einmal, wie sein Verhalten bei Dir ankommt. Zum Beispiel so: „Ich habe das Gefühl, dass Dir Dein Bedürfnis nach Sex wichtiger ist, als was ich mir wünsche. Das ärgert mich. Ich möchte auch andere Dinge mit Dir machen.“ Wenn Ihr keinen gemeinsamen Kompromiss findet, musst Du vermutlich etwas deutlicher werden. Geh eine Zeit auf Abstand. Mach ihm klar, dass Du gern wieder Zeit mit ihm verbringst, wenn Du spürst, dass er auch noch an anderen Dingen Spaß mit Dir hat - und nicht ständig das Thema Sex ins Spiel bringt. Wenn er versteht, dass er mit seinem Verhalten das Gegenteil von dem erreicht, was er will, wird er hoffentlich etwas daran ändern.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Keine Lust auf Sex? Was hilft. . .

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.