Er will, dass ich das Kind abtreibe!

Er will, dass ich das Kind abtreibe!
Er will, dass ich das Kind abtreibe!

Antonia, 15: Vor zwei Monaten hatte ich Sex mit meinem Freund ohne zu verhüten. Jetzt hab ich vor ein paar Tagen einen Schwangerschaftstest gemacht und er war positiv! Was jetzt?! Ich weiß schon, dass ich es meinen Eltern sagen muss, aber ich habe echt Angst vor ihrer Reaktion! Und mein Freund will nichts mehr mit mir zu tun haben, wenn ich nicht abtreibe! Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!

Dr.-Sommer-Team: Dazu kann er Dich nicht zwingen!

Liebe Antonia,

das war sicher ein Schock für Dich, als Du von Deiner Schwangerschaft erfahren hast. Schade, dass Dein Freund jetzt nicht zu Dir steht. Stattdessen setzt er Dich unter Druck. Deshalb unser Rat: Bevor Du Dich für Deinen Freund und gegen Dein Kind entscheidest, überlege in Ruhe: Ist es ein Junge Wert ist, eine Schwangerschaft abzubrechen, wenn er Dich bei der ersten Schwierigkeit im Stich lässt? Diese Frage musst Du Dir allein beantworten. Das kann Dir niemand abnehmen. Klar ist es nicht leicht, mit 15 oder 16 ein Baby zu bekommen und sich darum zu kümmern. Doch Du bist dann nicht allein. Es gibt viele Menschen, die junge Mütter unterstützen. Ein Schwangerschaftsabbruch und seine seelischen Folgen sind nämlich auch nicht zu unterschätzen. Für einige Mädchen ist ein Abbruch zwar eine große Erleichterung. Für andere ist es aber auch ein schwerer Verlust, der sie ein Leben lang belastet. Deshalb überlege Dir, was für Dich das Beste ist. Du allein entscheidest, ob Du das Kind bekommen möchtest. Nicht der biologische Vater und auch nicht Deine Eltern. Das ist natürlich ein großer Druck, der auf Deinen Schultern lastet. Deshalb gibt es Beratungsstellen für werdende Mütter, die Dich beraten, informieren und begleiten. Sie helfen auch bei dem Gespräch mit Freund und Eltern, wenn Du Angst davor hast. Wichtig zu wissen ist für Dich: Eine Abtreibung ist bis zur zwölften Schwangerschaftswoche ohne Angabe von Gründen möglich. Danach nicht mehr. Wir wünschen Dir viel Kraft dafür, dass Du eine Entscheidung triffst, zu der Du stehen kannst.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Schwanger!? Was jetzt?

» Du hast eine Frage an uns? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.