Er macht Schluss, wenn ich nicht mit ihm schlafe!

Er macht Schluss, wenn ich nicht mit ihm schlafe!

Lea, 13: Ich bin mit meinem Freund jetzt etwas länger als einen Monat zusammen. Er redet immer davon, dass er mit mir Sex will. Er hat mir auch gesagt, dass er Schluss machen muss, wenn ich nicht mit ihm schlafe. Denn er behauptet, dass er sexsüchtig sei. Ich finde aber, dass ich mit 13 Jahren noch zu jung für Sex bin. Ich will ihn aber nicht verlieren. Was soll ich tun?

Dr.-Sommer-Team: Lass Dich nicht unter Druck setzen!

Liebe Lea,

es passiert leider immer wieder, dass ein Partner mit Trennung droht, wenn der andere nicht auf seine sexuellen Wünsche eingehen will. Das ist bitter, doch kein Grund für Dich nachzugeben. Denn auch wenn Dein Freund viel Lust auf Sex hat, heißt nicht, dass Du unbedingt auf sein Bedürfnis eingehen musst. Denn Du willst ja schließlich noch warten. Und für Dich sollten in erster Linie Deine Bedürfnisse zählen! Also lass Dich bitte nicht unter Druck setzen. Um schönen Sex zu erleben, sollten sich beide Partner bereit dafür fühlen. Und wenn Du noch nicht so weit bist, dann würde sich nicht richtig anfühlen, es ihm zu Liebe zu tun.

Außerdem ist Sex erst erlaubt, wenn beide Partner mindestens 14 Jahre alt sind. Das kannst Du Deinem Freund sagen und das nächste Gespräch zum Thema erstes Mal mindestens bis dahin aufschieben. Ob er darauf eingehen wird, können wir Dir leider auch nicht versprechen. Wenn ihm seine Bedürfnisse wichtiger sind als Deine, dann ist er eben leider nicht der Richtige für Dich gewesen. Der Junge, der zu Dir passt, würde warten. Oder? Also bleibe konsequent.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» So sagst Du sicher "nein"!

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.