Emotionale Erpressung: Wie du dich dagegen wehrst!

Bild 1 / 14

Mitleid erregen und Schuldgefühle machen! Er macht ungefragt alles mögliche für dich und tut so, als ob er nichts dafür will. Stimmt aber nicht! Das merkst du spätestens dann, wenn so Sätze fallen wie: "Ich helf dir immer aber wenn ich dich mal brauche, hast du keine Zeit!" Zack! Und schon hast du Schuldgefühle! Dabei gibt es eigentlich keinen Grund dafür. Dieser Erpresser-Typ will gebraucht werden und wünscht sich Anerkennung für sein Tun. Er hat also was davon, wenn er ständig ungefragt Dinge für dich tut.