Eifersucht: Was, wenn sie zum Drama wird?

Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft!
Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft!

Ob sie eurer Liebe einen Kick gibt oder ihr schadet, hängt von der Dosierung ab. Tipps: So kriegst du die Gefühle in den Griff!

Eifersucht kennt jeder. Und eifersüchtig sein kannst du auf jeden. Zum Beispiel auf deine ältere Schwester, weil sie die neuen Klamotten kriegt und du immer ihre alten auftragen musst.

Oder auf deinen Bruder, der schon viel mehr darf als du. Auf die beste Freundin, die immer die tollsten Jungs abkriegt oder den Schönling aus der Parallelklasse, der ständig mit deiner Freundin flirtet!

Mit der Eifersucht ist es ähnlich wie mit dem Alkohol: Ab und zu und in Maßen genossen, kann er ganz belebend wirken. Doch zu viel davon macht hemmungslos, krank und süchtig. Ist also jemand extrem eifersüchtig und terrorisiert damit seine Mitmenschen, dann spricht man auch von krankhafter Eifersucht.

Alle wichtigen Fakten zur Eifersucht gibt's hier:

» Wo kommt Eifersucht eigentlich her?

» Heftige Eifersucht: Das steckt dahinter!

» Wenn Eifersucht zum Beziehungskiller wird!

» Eifersucht ist kein Liebesbeweis!

» Was du mit krankhafter Eifersucht bewirkst!

» Quälende Eifersucht: Das kannst du tun!

Mehr Dr.-Sommer-Infos zum Thema:

» Schluss machen: Ehrlich, fair und direkt!

» 6 Tipps gegen Liebeskummer!

» Verlustangst: So kannst du deine Liebe stärken!

» Quälende Eifersucht: Das kannst du tun!