Die zehn Arten der Liebe!

Die zehn Arten der Liebe!

Bild 8 / 11

Egoistische Liebe! Bei der egoistischen Liebe ist es so, dass ein Junge oder in Mädchen eine Beziehung mit jemandem anfängt, in die er/sie gar nicht verliebt ist. Er/sie tut das, wenn er sie gerne Kontrolle über sich und andere Menschen hat. Es ist also keine liebevolle Liebe sondern eher etwas wie ein Spiel mit falschen Karten. Wozu das gut ist? Wenn er/sie einen Partner sucht, den er/sie gar nicht richtig liebt, riskiert er/sie auch nicht, verletzt zu werden. Eine solche Liebe bringt niemandem etwas, weil sie auf Dauer weder zu Glück noch zu Liebe führt.