Die Kondome sind ihm zu groß!

Die Kondome sind ihm zu groß!

Oana, 16: Ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und vor kurzem hatten wir unser erstes Mal. Aber er hat viel zu große Kondome gekauft. Ich trau mich nicht, ihn direkt darauf anzusprechen. Schließlich würde ich mich auch nicht freuen, wenn er mir sagen würde, ich kaufe meine BHs zu groß. Was soll ich machen?

Dr.-Sommer-Team: Sag ihm, dass sie nicht richtig sitzen!

Liebe Oana,

Du möchtest Deinen Freund nicht in eine peinliche Situation bringen. Das ist lieb von Dir. Um einen mehr oder weniger deutlichen Hinweis wirst Du aber vermutlich nicht rumkommen. Denn da ein zu großes Kondom sehr leicht abrutscht, muss Dein Freund unbedingt passende Kondome nehmen, damit Ihr gut geschützt seid.

Versuche entweder, selber kleinere Kondome zu kaufen und bring sie im passenden Moment ins Spiel. Oder sag ihm, dass das Kondom "nicht gut saß" und Du gern "einen anderen Schnitt" ausprobieren möchtest, damit es sich richtig schön anfühlt. So bleibst Du bei der Wahrheit. Denn es gibt tatsächlich unterschiedliche Formen, wobei die Grundform natürlich immer ähnlich ist. Und ein richtig gut passendes Kondom fühlt sich beim Sex wirklich besser an. Auf diese Weise kommst Du drum herum, das Wort "kleiner" zu benutzen oder ihm zu sagen, dass er seine Größe wohl etwas falsch eingeschätzt hat.

Dabei braucht sich kein Junge zu schämen, dem die handelsüblichen Kondome nicht passen. Die sind nämlich ganz vielen Jugendlichen zu groß. Schmalere Größen gibt es mittlerweile in vielen Apotheken, in gut sortierten Drogerien und Supermärkten und natürlich im Internet-Handel.

Dein Dr.-Sommer-Team

Mehr Infos:

» Alles zum Thema "Kondome" findest Du hier.

» Du hast eine Frage an das Dr.-Sommer-Team? Dann klick hier! Wir versuchen so viele Fragen wie möglich zu beantworten!

Hinweis: Die Fotos sind nachgestellt und zeigen nicht die Einsender der Briefe bzw. Mails.