Deine beste Freundin verrät eure Geheimnisse?

Deine beste Freundin verrät eure Geheimnisse?
Deine beste Freundin verrät eure Geheimnisse?

Schmerz, Wut, Peinlichkeit! Es ist ein mieses Gefühl, wenn dich deine beste Freundin hintergeht. Wir sagen, wie du am besten damit umgehst!

Unter dem Siegel der absoluten Verschwiegenheit hast du ihr dein Herz ausgeschüttet. Doch dann: Tage später lästern andere über euer Geheimnis. Das hättest du NIE von ihr gedacht! Das ist der absolute Hammer!!!

Du bist stinksauer und könntest vor Wut an die Decke gehen!

Wir sagen dir, wie du in dieser extremen Situation am besten reagierst:

Was soll ich jetzt bloß tun?

Stell sie zur Rede! Sag ihr auf jeden Fall klipp und klar, dass sie dein Vertrauen missbraucht hat und wie sehr sie dich damit enttäuscht hat! Frag sie, warum sie einfach alles ausgeplaudert hat und mach ihr klar, dass sie so eure Freundschaft aufs Spiel setzt. Es kann sein, dass sie so eine klare Ansage braucht.

ENTWEDER SO: Friss deine Wut nicht in dich rein - spuck sie aus! Sprich deine Freundin direkt drauf an. Sag ihr, wie wütend und enttäuscht du bist!

ODER SO: Schlaf eine Nacht drüber und überlege dir dann, wie und was du ihr sagen willst! So vermeidest du Gemeinheiten und beleidigst sie nicht. Sonst wäre sie wiederum verletzt. Und das würde euch noch weiter auseinander bringen.

Am liebsten würde ich es ihr heimzahlen!

Du kriegst Rachegelüste, weil sie dich so verletzt hat? Das ist okay! Aber es reicht, wenn du es dir ein Mal in Gedanken vorstellst. Spätestens dann wirst du merken, dass Rache sich nicht wirklich gut anfühlt. Es ist nur ein kurzer Moment und danach hast du dann selber ein schlechtes Gewissen.

Also: Wenn dir eure Freundschaft immer noch wichtig ist, dann verzichte auf Racheaktionen. Sonst kurbelst du die miese Stimmung zwischen euch nur weiter an. Und dann wird's ganz schön bitter . . .

Ein Zeichen von Ehrlichkeit und Reife ist es zu sagen: Ich werde es anders machen. Ich möchte, dass mir meine Freundinnen vertrauen können!

» Beste Freundinnen-was wirklich zählt!