Beste Freundin: Sie hat sich total verändert!

Ganz normal: Freundschaften verändern sich, weil sich jeder Mensch weiter entwickelt!
Ganz normal: Freundschaften verändern sich, weil sich jeder Mensch weiter entwickelt!

CrAzYNetty: Seit meine Freundin (14) einen Freund hat ist sie nicht mehr die Alte! Sie ist mit ihm seit drei Monaten zusammen. Seitdem hat sie sich total verändert. Sie kümmert sich nicht mehr richtig um ihre Freunde und um ihre beste Freundin. Durch ihn hat sie ihre Vorlieben und alles geändert. Sie schläft auch schon mit ihm aber sie ist noch nicht wirklich über Verhütung aufgeklärt. Sie verhüten mit Kondomen. Aber seit 2 Monaten sind ihre Tage schon überfällig. Ihre andere beste Freundin und ich haben die Vermutung, dass sie vielleicht schwanger ist. Wie wird sie wieder normal?

Dr.-Sommer-Team: Ehrlich gesagt, kann ich am Verhalten deiner Freundin nichts Unnormales finden. Schau doch selbst mal ein paar Jahre zurück. Dann stellst du fest, dass sich dein Leben bis heute auch ständig verändert hat. Und in Zukunft wird das auch so weitergehen. Nichts bleibt so wie es ist.

Jede Freundschaft verändert sich mit der Zeit

Natürlich ist es schade, wenn gute Freundschaften auseinander gehen. Deshalb versteh ich deine Sorge und deine Enttäuschung auch sehr gut. Wahrscheinlich fühlt ihr Mädels euch von eurer Freundin verraten und im Stich gelassen. Aber ich bin sicher, dass bei eurer Freundin keine böse Absicht dahinter steckt. Denn: Mädchenfreundschaften verändern sich immer, wenn Jungs ins Spiel kommen.

Plötzlich dreht sich alles um die erste Liebe

Die erste Liebe zu einem Jungen ist ein total neues Gefühl. Ist der Junge auch noch älter, eröffnet sich dem Mädchen dadurch eine neue Welt. Klar, dass sie dann neugierig drauf ist, mit ihm Erfahrungen zu machen, die ihr bisher unbekannt waren. Sex ist eine dieser neuen Entdeckungen.

Auch dicke Freundschaften halten selten ewig

Auf dieser spannenden Entdeckungsreise bleibt der Kontakt zur alten Clique manchmal auf der Strecke. Das ist schade! Doch als kleiner Trost bleibt dir die Hoffnung, dass sie sich wieder auf alte Freundschaften besinnt, wenn sich ihre Aufregung über die neue Beziehung etwas legt. Aber: Vielleicht geht's dir bald ganz ähnlich wie ihr. Denn auch du wirst dich irgendwann verlieben . . .

Eva und Uli vom Dr.-Sommer-Team sagen dir, was du für euch tun kannst:

» Das kannst du für eure Freundschaft tun!

» Das kannst du tun, um deiner Freundin zu helfen!