Beste Freundin - das geht nur mit ihr!

Beste Freundin! Das geht nur mit der BFF!

Die beste Freundin ist einfach die Beste! Warum? Wir nennen dir sieben Dinge, die nur mit der BFF gehen!

Ist Dir Deinen beste Freundin an manchen Tagen sogar wichtiger als die eigene Familie? Es gibt Zeiten, an denen das ganz normal ist, weil sich Mädchen von der BFF einfach am besten verstanden fühlen. Klar. Denn sie kennt Dich super gut, Du vertraust ihr und Ihr liebt oder hasst die selben Dinge. Das verbindet! Einige Girls fühlen sich sogar ganz ohne Worte so miteinander verbunden, dass sie sich als Seelenverwandte erleben oder sich wie Schwestern fühlen.

Wer so dicke Freundschaft spürt, geht zusammen durch dick und dünn. Und es gibt Dinge, die vor allem mit der BFF Spaß machen und die niemand anders zu wissen braucht. Wir erklären, was das alles sein kann.

 

Über Jungs reden!

Sie weiß, wer Dein Schwarm ist und was Du bei Jungs unwiderstehlich findest. Und Du kennst ihre Vorlieben. Was gibt es da Schöneres, als mit der besten Freundin über alle News Eurer Favoriten zu sprechen?! Schwärmt zusammen. Schmiedet zusammen einen Flirt- oder Dating-Plan. Malt Euch zusammen aus, wie es wäre, endlich mit dem Schwarm zusammen zu kommen. Dafür sind Freundinnen da.

 

Trösten!

Du hast Liebeskummer und niemand soll es wissen? Bei Deiner besten Freundin kannst Du Dich aussprechen, ausweinen und ihr anvertrauen, was genau passiert ist. Denn beste Freundinnen behalten das für sich und haben für die andere immer ein offenes Ohr.

 

Küssen üben!

Einige Mädchen wollen vor ihrem ersten Liebes-Kuss gern wissen, wie sich Knutschen anfühlt und probieren es mit ihrer Freundin aus. Warum auch nicht? Es bleibt ja unter Euch und Ihr könnt Euch hinterher erzählen, wie es für jede von Euch war.

 

Ehrlich sein!

Beste Freundinnen dürfen sich auch mal etwas sagen, was sie vielleicht nicht gern von anderen hören. Aber von ihrer "Schwester im Geiste" kann jeder liebevolle Kritik immer noch am besten annehmen. Oder? Insgeheim ist ja jede dankbar, wenn ihr sonst keiner sagt, womit sie sich zum Beispiel unbeliebt macht oder unvorteilhaft aussieht.

 

Nächte durchmachen!

Eine ganze Staffel Eurer Lieblingsoap durchgucken, stundenlanges Beautyprogramm oder (Pyjama-) Party bis in die Puppen. Das macht mit der besten Freundin am meisten Spaß. Klar. Denn Ihr habt die gleiche Power und findet die selben Dinge toll. Zusammen erlebt man sie oft noch intensiver!

 

Sich jeden Tag sehen und trotzdem telefonieren!

Ihr habt gerade "Tschüss" gesagt und müsst Euch zehn Minuten später schon wieder updaten, was eben gerade passiert ist? Das machen beste Freundinnen, damit ihnen kein Detail aus dem Leben der anderen entgeht. Super, wenn Ihr Euch so nah seid und einander vertraut. Was die andere ohne Dich macht, ist einfach wichtig.

 

Zusammen gewagte Outfits testen!

Steht mir das? Auf diese Frage sollte eine beste Freundin ehrlich antworten. Nicht nur, wenn Ihr neue, abgefahrene oder sexy Outfits und Stylings probiert. Denn auf ihr Urteil muss sich ein Girl verlassen können. Und wer sonst darf etwas sagen, was Du eigentlich nicht gern hörst? Gut ist, wenn es nicht zu kritisch läuft. Kiechert lieber zusammen, wenn etwas sehr merkwürdig aussieht und holt der anderen ein neues Teil oder eine andere Größe, damit das Outfit am Ende stimmt. Neues auszuprobieren macht mit der vertrauten Freundin einfach am meisten Spaß.

 

» Mehr zum Thema beste Freundin findest Du hier!