Back Dich in ihr/sein Herz! Brownies für Beginner!

Brownies selber machen geht ganz leicht!

Liebe geht durch den Magen, sagt ein altes Sprichwort. Falls Du deshalb Deine Liebe zu einem besonderen Menschen mit etwas Leckerem zu Ausdruck bringen willst, gibt es hier ein super Rezept - auch für Unerfahrene in Sachen Backen.

Das Rezept für 12 Stück:

Vorbereitung: 20 Minuten

Backzeit: 20–25 Minuten

 

Zutaten:

00 g weiche Butter

+ mehr zum Einfetten

200 g dunkle Schokolade

250 g Zucker

Tütchen Vanillezucker

4 große Eier

75 g Weizenmehl

60 g ungesüßtes Kakaopulver

 

Vorbereitung:

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Eine rechteckige Backform (15 × 25 cm) mit wenig Butter einfetten, dann mit Backpapier auskleiden.

 

Jetzt die Schokolade:

Die Schokolade in Stücke brechen und in eine hitzefeste Schüssel geben. Die Schüssel einige Minuten in einen Topf mit köchelndem Wasser stellen und umrühren, bis die Schokolade geschmolzen ist.

 

Verrühren:

Die Butter mit dem Zucker und dem Vanillezucker mit einem Kochlöffel oder dem elektrischen Handrührgerät cremig rühren. Nacheinander die Eier unterschlagen

(immer erst das nächste dazugeben, wenn das vorige nicht mehr zu erkennen ist).

Das Mehl und das Kakaopulver in kleinen Portionen darübersieben, dabei umrühren. Die geschmolzene Schokolade dazugießen und gründlich untermischen.

 

Ab in den Ofen:

Den Teig in die vorbereitete Form füllen und 20–25 Min. backen. Der Kuchen sollte außen fest und innen noch etwas weich sein.

 

Abkühlen, schneiden und genießen!

Etwa 10 Min. in der Form abkühlen lassen. Dann den Kuchen mithilfe des Backpapiers auf einen Gitterrost heben und noch etwas abkühlen lassen, bevor er in Quadrate geschnitten wird.

Zu den super leckeren Brownies kannst Du eine Kugel Eiscreme servieren, sie schmecken aber auch solo ganz toll. In eine schöne Schachtel verpackt sind sie ein süßes Geschenk zu Weihnachten oder anderen besonderen Anlässen. Darüber freut sich nicht nur Dein Schatz, sondern auch Mama, Papa, Oma, Opa oder andere liebe Menschen in Deinem Leben.

 

Noch mehr einfache und leckere Rezepte findest Du hier:

Total lecker! Kochen und Backen für Teenies
Total lecker! Kochen und Backen für Teenies

Für alle, die Lust haben, ohne Mamas Hilfe die Küche zu erobern! Denn hier werden leckere Koch- und Backideen Schritt für Schritt mit Abbildungen erklärt!

Total lecker! Kochen und Backen für Teenies

28 Seiten, gebunden

über 500 Farbfotografien & Illustrationen

ISBN 978-3-8310-2463-6

€ 12,95 (D) / € 13,40 (A) / sFr 18,90

Was Dich erwartet:

Ob für die nächste Party, ein Familienessen oder das Kochen mit der besten Freundin, ob ein schneller Snack, was zum Schlemmen oder kleine Naschereien – von Tomaten-Avocado-Salat mit Mozzarella und leckeren Dips über ein spanisches Omelett oder Chili con Carne bis hin zu süßen Leckereien wie Pfannkuchen oder Tiramisu ist hier für jeden Anlass das richtige Rezept dabei.

Das stylishe Layout, die vielen Farbfotos und Illustrationen sowie präzise Anleitungen und hilfreiche Tipps machen dieses Buch absolut Teenie-tauglich. Zahlreiche Vorschläge für Variationen ermöglichen es, die einzelnen Rezepte je nach Geschmack abzuwandeln und motivieren Koch-Neulinge, eigene Ideen auszuprobieren.

Eine kleine Kochschule mit den wichtigsten Grundlagen rund ums Kochen und Backen, die wichtigsten Nährstoffe sowie die meistverwendeten Kräuter und Gewürze schaffen die notwendige Basis und sorgen dafür, dass nichts schiefgeht. Dieses Buch macht mit seinen über 100 einfachen und leckeren Rezepten aus aller Welt Appetit und Lust aufs Kochen.