Angst vor Sex, weil er mich nicht zum Orgasmus bringt!

Jedes Mädchen kann lernen, zum Orgasmus zu kommen!
Jedes Mädchen kann lernen, zum Orgasmus zu kommen!

Loona: Ich bin seit 1 1/2 Jahren mit meinem Freund zusammen und wohne auch bei ihm. Wir hatten das erste halbe Jahr ziemlich oft Geschlechtsverkehr, aber mir war's immer zu wenig (bin bissl nymphoman). Das einzige Problem, das wir haben ist, mein Freund kommt recht schnell und er kann mich dadurch nicht richtig befriedigen. Man kann sagen, an dem Punkt wo die Gefühle bei mir anfangen intensiver zu werden kommt er. Das macht ihn auch total fertig. Ich hatte noch nie n Orgasmus, auch in meiner 3-jährigen Beziehung mit meinem Ex nit und mein Freund würde mich gerne mal soweit bringen. Er fühlt sich als "Schlappschwanz", weil selbst als er mit Unterbrechungen 1 Stunde durchgehalten hat, bin ich nit gekommen. Er steht unter Druck wenn wir Sex haben, weil er Angst hat, dass er gleich wieder kommt, was auch meist nach weniger als 5 Minuten der Fall ist. Die ganze Sache hat sein Selbstbewusstsein stark reduziert. Er is sehr zurückhaltend geworden und er hat Angst, sich mir zu nähern, weil ich ja denken könnte, er will Sex und ich drauf anspringe. Was könnte ich da tun? Ich find's nit schlimm, dass es kurz is. Schön is es immer mit ihm, hab ich ihm auch schon oft genug gesagt. Aber ich möchte das er wieder an Selbstbewusstsein gewinnt und hoffe, dass dann auch unsre Beziehung wieder besser wird und natürlich auch das Sexualleben.

Dr.-Sommer-Team: Schade, dass euer Problem so am Selbstbewusstsein deines Freundes zehrt und eure Beziehung belastet. Doch ich bin sicher, ihr könnt das ändern, wenn ihr begreift, dass ihr bisher von falschen Voraussetzungen ausgegangen seid. Dein Freund denkt: "Ich bring's einfach nicht, denn ich komm viel zu schnell. Irgendwas mach ich falsch, sonst würde sie ja beim Sex mit mir auch zum Orgasmus kommen." Du denkst: "Das einzige Problem, das wir haben ist, mein Freund kommt recht schnell und er kann mich dadurch nicht richtig befriedigen."Doch damit liegt ihr beide falsch! Denn: Selbst wenn dein Freund beim Sex länger durchhält, kommst du nicht zum Orgasmus. Ihr habt also zwei voneinander unabhängige Probleme: Er kommt schneller als er will und du bekommst keinen Orgasmus. Zunächst muss sich jeder mit seinem Problem beschäftigen. Im zweiten Schritt könnt ihr euer Orgasmusproblem dann gemeinsam lösen. Ich erklär euch gleich, wie ihr das schafft!

» Alle Infos zum Thema Orgasmus findest Du hier!

Galerie starten