Alarmstufe rot: Alles über deine Blutung!

Warum kommt mal mehr und mal weniger Blut?

Mal hast du den Eindruck, dass richtig viel Blut kommt, mal tröpfelt es nur und gelegentlich scheint sogar eine Pause einzutreten - die Menge der Flüssigkeit, die du während deiner Periode verlierst, ist nicht immer gleich. Manchmal sammelt sie sich nämlich im hinteren Scheidengewölbe oder in den Falten der Scheide und kann dann schwallartig in Schüben austreten, zum Beispiel kurz nach dem Aufstehen am Morgen, nach längerem Sitzen, beim Husten und Niesen oder wenn du etwas Schweres hochhebst. Das ist völlig normal und kein Grund zur Sorge!

» Zurück zum Artikel!